Sie müssen von einem geliebten Menschen Abschied nehmen? Planen Sie als Angehörige eine Trauerfeier und Beerdigung?

Wir verhelfen Ihnen zu einer persönlichen und würdevollen Trauerfeiern in Braunschweig, Wolfsburg, Peine, Salzgitter, Gifhorn und über die Grenzen der Metropolregion hinaus. Ob kirchliche oder weltliche Trauerfeier als Erdbestattung, Urnenbeisetzung oder Seebestattung.

Wir helfen Ihnen eine würdevolle und sehr persönliche Abschiedsfeier für sich und Ihre Gäste zu gestalten in der Sie und Ihre Gäste das Gefühl haben, dass die Rede den Verstorbenen sehr gut beschreibt.
Bei uns können Sie mitbestimmen, ob religiöse Elemente eine Teil der Trauerfeier sein sollen. Wir leiten Sie über die Rede hinaus durch die gesamte Zeremonie.

Unsere Trauerreden richten sich an Menschen, die
…keiner Religion angehören
…aus der Kirche ausgetreten sind
…in der Kirche sind, aber mehr als den Status Quo erwarten
…auf der Suche nach etwas Individuellen und Besonderen sind

Eine Trauerfeier mit Tobias Kron

Mein Leidenschaft ist es Ihnen bei dem großen Anlass einer Trauerfeier zu einer persönlichen und würdevollen Rede zu verhelfen und Sie durch die Zeremonie sicher zu leiten.
Ich bin studierter Theologe und freikirchlicher Pastor und gestalte christliche als auch weltliche Trauerreden. In jedem Fall werden Sie aber die Seriosität und Erfahrung spüren, die mein beruflicher Werdegang mit sich bringt. Bei mir sind Sie in sicheren Händen.

In in einem Vorgespräch finden wir gemeinsam heraus, welche Wünsche und Vorstellungen Sie haben und wie ich diese umsetzen kann.

Natürlich gehe ich respektvoll und vertrauensvoll mit den mir zu Verfügung gestellten Informationen um.

Wie kann ich mir eine Trauerfeier vorstellen?

Das Vorgespräch ist die Grundlage

Gerne sende ich Ihnen vor unserem Gespräch einen Fragebogen zu, der Ihnen hilft, Ihre Gedanken zu sortierten. Im anschließenden Gespräch schauen wir auf alle wichtigen Stationen des Lebens des Verstorbenen. Bei dieser Gelegenheit sprechen wir zudem über Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen. Außerdem besprechen wir die verschiedenen Möglichkeiten ein allgemeines Thema einzubinden, welches Ihnen und Ihren Gästen Trost und Hoffnung spenden wird.

Musik als wichtige Ergänzung

Musik berührt die Seele und hilft das Gehörte einen würdevollen Rahmen zu geben. Sofern Sie sich noch nicht mit dem Bestatter Ihres Vertrauens hinsichtlich musikalischer Beiträge abgesprochen haben, helfe ich Ihnen. Welche Musiktitel passen zur Zeremonie? Wünsche Sie einen Organisten oder werden die Lieder von einem Tonträger abgespielt? Soll ein Lied gesungen werden?

Beispiellieder:

Eher kirchlich:

  • So nimm denn meine Hände
  • Ach bleib mit deiner Gnade
  • Befiehl du deine Wege
  • Jesu geh voran
  • Bis hierher hat mich Gott gebracht
  • Du kannst nicht tiefer fallen
  • Oh Welt ich muss dich lassen
  • Komm Herr segne uns
  • Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • Lobe den Herren
  • Ich bin ein Gast auf Erden
  • u.v.m.

Etwas moderner:

  • Von Guten Mächten
  • Meine Zeit steht in deinen Händen
  • Möge die Strasse uns zusammen führen (Irisches Segenslied)
  • Herr deine Liebe ist wie Gras und Ufer
  • u.v.m.

Ganz modern:

  • Tears in heaven (E.Clapton)
  • Halleluja (L. Cohen)
  • u.v.m.
Die Trauerrede

Die Trauerrede ist häufig wie folgt gegliedert:
Sie beinhaltet eine Einleitung, um Sie und Ihre Gäste emotional abzuholen.
Danach betrachten wir das Leben des Verstorbenen. Punkte wie die Kindheit, berufliche und familiäre Ereignisse, Hobbys und Charaktereigenschaften werden auf einfühlsame und liebevolle Weise betrachtet. Auch die Einbindung von Wortbeiträgen von Gästen, etwa aus dem Vereinsleben, dem Arbeitsumfeld oder dem familiären Kreis sind hier möglich.
Anschließend behandeln wir ein Thema, welches Ihnen und Ihren Gästen Hoffnung in der schwierigen Aufgabe des Loslassens spenden soll.
In Absprache mit Ihnen wird dieser Teil christlich, weltlich oder eine Kombination aus beiden beinhalten.
Die Trauerrede schließt i.d.R. mit einem Gedicht oder mit einem gemeinsamen Gebet (z.B. Vater Unser). Auch kann auch in Ihrem Namen von mir noch eine Einladung zu einer anschließenden Zusammenkunft (z.B. Kaffeetafel) ausgesprochen werden.

Der Weg zum Grab

Der Weg zu Grab ist oft ein emotional schwieriger Moment. Gern begleite ich Sie und werde Sie am Grab durch die gewünschten Rituale (Sand, Blüten,…) leiten.

Beschallungsanlage

Sollte die Trauerfeier im freien und im größeren Rahmen stattfinden ist es uns möglich eine Beschallungsanlage mitzubringen um bis zu 100-150 Personen akustisch zu erreichen. Die Anlage kann auch ohne Strom betrieben werden.
Es lässt sich u.U. auch Musik darüber abspielen.

Wieviel kostet eine Trauerrede?

Unser Honorar ist abhängig vom Aufwand. Bestatter mit denen wir regelmässig zusammenarbeiten haben mit uns häufig einen Festpreis vereinbart.
In unseren Leistungen ist ein Vorgespräch, die Kommunikation mit dem Bestatter und die Ausarbeitung und das Vortragen der Rede enthalten.
Das Vorgespräch findet i.d.R. in unseren Räumlichkeiten statt, kann aber unter Umständen auch bei Ihnen oder Telefonisch stattfinden.
Sollte es sich um eine Sozialbestattungen handeln, scheuen Sie sich nicht uns bezüglich des Preises anzusprechen.

Partner

Braunschweig

Arbor Bestattungen www.arbor-bestattungen.de
Andreas Günter Bestattungen https://www.guenter-bestattungen.de
Behrens Bestattungen https://behrens-bestattungen.de
Carl Cissée Bestattungen www.cissee-bestattungen.de
GBG Bestattungen https://www.gbg-braunschweig.de
Kiene Bestattungen
Manfred Fricke Bestattungen www.bestattungenfricke.de
Memoris Bestattungen www.memoris.de
Oppermann Bestattungen www.oppermann-bestattungen.de
Pietät Heinrich Brandes https://www.pietaet-brandes.de
Zur Ruhe Bestattungen www.zurruhe.de

Peine

Ebermann-Gaus Bestattungen www.ebermann-gaus.de

Salzgitter
Wolfenbüttel

Feedback

  • Danke, dass wir sie kennenlernen durften, für die tröstenden Worte und dass sie uns auf diesem schweren Weg begleitet haben.

  • Ihre Rede hat uns an diesem schwierigen Tag viel Halt gegeben und wir haben von vielen Seiten großes Lob bekommen.

  • Der schwierig erscheinende Spagat zwischen den einzelnen Auffassungen der Angehörigen ist Ihnen gut gelungen.

  • Danke für die herzliche und schöne Rede.Nicht nur wir, auch die vielen Trauergäste waren beeindruckt.

Kontakt & Impressum

Tobias Kron
Timmerlaher Busch 53
38120 Braunschweig
Tel.: 0531 – 47 22 13 67
E-Mail: kontakt@trauerredner-braunschweig.de

Büro:

Als Freier Trauerredner, Bestattungsredner, freier Pastor, Pastor, freier Grabredner, freier Redner, Freiredner stehen wir für eine würdevolle Abschiedszeremonie zur Verfügung.
– Freier Trauerredner Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Peine, Salzgitter

Start typing and press Enter to search

Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf OK stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.